Skip to main content

AUTEL MaxiCheck MX900

799,00 € 999,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

AUTEL MaxiCheck MX900

AUTEL MaxiCheck MX900

Der AUTEL MaxiCheck MX900* ist ein professionelles Diagnosegerät, das für die Fahrzeugwartung und Fehlerdiagnose entwickelt wurde. Es bietet umfassende Funktionen und eine benutzerfreundliche Oberfläche, um Fahrzeugprobleme schnell und effizient zu identifizieren. Hier geht es zum Vorgängermodel Autel MaxiCheck MX808*

 

Design:

Der MX900 hat ein kompaktes und robustes Design, das eine einfache Handhabung und Portabilität ermöglicht. Die Tasten sind gut platziert und leicht zu bedienen. Das große, gut lesbare Display zeigt klare Informationen und Grafiken an, die die Navigation durch die Menüs erleichtern.

 

Funktionen / Eigenschaften:

Der Autel MaxiCheck MX900 ist mit einer Vielzahl an Funktionen ausgestattet, die von der Diagnose von Motorfunktionen bis hin zu elektronischen Systemen reichen. Zu den Hauptfunktionen gehören das Auslesen und Löschen von Fehlercodes, das Anzeigen von Live-Daten, das Zurücksetzen der Serviceintervalle, das Prüfen des Batteriezustands und das Durchführen von Brems- und Lenkungstests. Das Gerät unterstützt auch die OBDII-Protokolle für die Diagnose von Fahrzeugen ab Baujahr 1996.

  • Diagnose (Lesen/Löschen des Fehlerspeichers) aller Steuergeräte
  • Service-Funktionen:
    SIA-Rückstellung (Service-Intervall-Anzeige), EPB-Rückstellung (elektronische Parkbremse/Feststellbremse) DPF-Regeneration (Dieselpartikelfilter), LWS-Kalibrierung (Lenkwinkelsensor), BMS-Initialisierung (Starterbatterie), Anlernen der Drosselklappe, WFS-Funktionen (Wegfahrsperre & Schlüssel), Injektor-Codierung, OBD RDKS-Programmierung (Reifendruckkontrollsystem), Diagnosegestützte Bremsenentlüftung, Kalibrierung der Radaufhängung/Federung, Anpassung/Korrektur des Kilometerstandes*, Ändern der Systemsprache, Scheinwerfer-Einstellung/Justierung, Ändern der Reifengröße
    (Verfügbarkeit der vorgenannten Spezialfunktionen ist abhängig vom Fahrzeugtyp und somit nicht immer gegeben)
    *im Rahmen der vom Fahrzeughersteller vorgesehenen Anpassungsmöglichkeiten
  • AutoScan – Automatischer Scan sämtlicher im Fahrzeug vorhandener Steuergeräte
  • QuickErase – Automatisches Löschen aller Fehlerspeichereinträge
  • AutoVIN – liest die Fahrgestellnummer/FIN vom Fahrzeug aus und identifiziert den Fahrzeugtyp automatisch (sofern vom Fahrzeug unterstützt)
  • Kompatibel mit nahezu allen OBD2-konformen Fahrzeugen (OBD II & EOBD)
  • OBD1-kompatibel (ggf. herstellerspezifische Adapter erforderlich)
  • Einfache & intuitive Menüführung/Bedienung
  • Anzeige der Fehlercodes im Klartext
  • erweiterter OBDII-Modus 6
  • Speicher für die ausgelesenen Daten für fahrzeugferne Analyse nach der Diagnose
  • Auslesen, Speichern und Wiedergeben von Live-Daten der Sensoren
  • Darstellung der Daten als Graph/Diagramm möglich
  • Anzeige von Freeze Frame- & Live-Daten sowie Lambdasondenwerten
  • Anzeige von Fahrzeuginformationen (FIN – Fahrgestellnummer, CIN – Calibration Identification Number, CVN – Calibration Verification Number)
  • PC-Schnittstelle zum Ausdruck der Diagnosedaten
  • mehrsprachige Menüführung (Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch/Holländisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Türkisch, Vietnamesisch, Arabisch, Chinesisch)

Bitte beachten, dass möglicherweise einige Teile der Diagnose-Software nicht bzw. unvollständig übersetzt sein können (die nicht übersetzten Teile erscheinen auf Englisch)! Es kann immer nur Englisch + eine weitere Sprache freigeschaltet/installiert werden. Unsere Systeme sind standardmäßig auf Deutsch + Englisch freigeschaltet. Sollte eine andere Sprachkombination gewünscht sein, so teilen Sie uns dies bitte beim Bestellvorgang im Hinweisfeld mit.

MX900

 

AUTEL MX900

Benutzerfreundlichkeit:

Der MX900 ist sehr benutzerfreundlich. Das intuitive Menü ermöglicht eine schnelle Navigation durch die verschiedenen Funktionen. Das Gerät bietet auch eine umfangreiche Datenbank mit Fahrzeugherstellerinformationen, was die Fehlerdiagnose erleichtert. Darüber hinaus bietet das Gerät eine Mehrsprachenunterstützung, um den Bedürfnissen verschiedener Benutzer gerecht zu werden.

 

Leistung:

Der MX900 zeigt eine beeindruckende Leistung, wenn es um die Diagnose von Fahrzeugen geht. Das Auslesen und Löschen von Fehlercodes erfolgt schnell und zuverlässig. Die Live-Datenfunktion bietet genaue Echtzeitinformationen über den Zustand des Fahrzeugs. Darüber hinaus ist die Qualität der Messwerte und Grafiken hoch, was die Fehlerdiagnose erleichtert.

 

Fahrzeugabdeckung:

Abarth, Acura, Alfa Romeo, Alpheon, Aston Martin, Audi, BAIC, Bentley, BMW, Borgward, Brilliance, Bugatti, Buic, BYD, Bugatti, Cadillac, Changan, Chery, Chevrolet, Chrysler, Citroen, Dacia, Daewoo, Daihatsu, Dodge, DS Automobiles, Exeed, Emgrand, Englon, Ferrari, Fiat, Ford, Foton, Fuso, Geely, Geo, Gleagle, GM, GMC, Hafei, Haima, Holden, Honda, Hummer, Hyundai, Infiniti, Isuzu, Iveco, JAC, Jaguar, JMC, Jeep, Jetour, Karry, Kia, Lamborghini, Lancia, Land Rover, Landwind, LDV, Lexus, Lifan, Lincoln, Mahindra, MAN (LLKW), Maple, Maruti, Maserati, Maybach, Maxus, Mazda, McLaren, Mercedes Benz (inkl. Sprinter), Mercury, Mini, Mitsubishi, Nissan, Oldsmobile, Opel, Perodua, Peugeot, Pontiac, Porsche, Proton, Ravon, Rely, Renault, Riich, Rolls Royce, Saab, Saic, Saturn, Scion, Seat, Skoda, Smart, SsangYong, Subaru, Suzuki, Tata, Tesla, Toyota, Vauxhall, VAZ, Volkswagen (VW), Volvo, Workhorse, Zotye, ZxAuto

Der Funktionsumfang bzw. die mögliche Diagnosetiefe hängen vom jeweiligen Fahrzeughersteller bzw. -modell ab.

 

Zubehör:

Der MX900 wird mit einem umfangreichen Zubehörset geliefert, das ein OBDII-Kabel, einen USB-Kabel, einen Adapter, eine Tragetasche und eine Bedienungsanleitung umfasst. Das Zubehör ist von guter Qualität und erfüllt die Anforderungen der Benutzer.

AUTEL MaxiCheck MX900

Technische Daten:

  • Betriebssystem: Android 11
  • Prozessor: 1,8 GHz Quad-Core
  • Speicher: 64 GB (mit Speicherkarte erweiterbar) / 4 GB Arbeitsspeicher
  • Display: 8″ LCD Touch-Display mit 1280 x 800 Pixel Auflösung
  • Konnektivität: WLAN, USB, Mini-USB, MicroSD-Karte
  • Umgebungslichtsensor für automatische Helligkeitsanpassung
  • Akku: 7.700 mAh Lithium-Polymer
  • Betriebstemperatur: 0°C bis +50°C
  • Aufbewahrungstemperatur: -10°C bis +60°C
  • Protokolle: ISO9141-2, ISO14230-2, ISO15765, K/L-Line, Blinkcodes, SAE-J1850 VPW, SAE-J1850PWM, ISO11898 (High-Speed, Middle-Speed, Low-Speed & Single-Wire CAN, fault-tolerant CAN) , SAE J2610, GM UART, UART Echo Byte Protocol, Honda Diag-H Protokoll, TP2.0, TP1.6, DoIP, CANFD
MX900

Fazit:

Der AUTEL MaxiCheck MX900 ist ein leistungsstarkes und zuverlässiges Diagnosegerät, das sich ideal für Werkstätten und Fahrzeugbesitzer eignet. Mit seinen umfangreichen Funktionen, der benutzerfreundlichen Bedienung und der beeindruckenden Leistung bietet der MX900 eine effiziente und genaue Fehlerdiagnose für eine Vielzahl von Fahrzeugen. Das Gerät ist zwar etwas teurer, aber sein Funktionsumfang und seine Qualität rechtfertigen den Preis. Insgesamt ist der AUTEL MaxiCheck MX900 eine empfehlenswerte Investition für jeden, der regelmäßig Fahrzeugwartung und Fehlerdiagnose durchführt.


799,00 € 999,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

799,00 € 999,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.